Logo
blockHeaderEditIcon
Logo Schweizerische MTM Vereinigung / SwissMTM - Produktivitätsoptimierung
Menu
blockHeaderEditIcon

Startseite-Slogan
blockHeaderEditIcon
Prozesse optimieren + Kosten reduzieren + Organisationen professionalisieren
kursbeschrieb-banner_grafik
blockHeaderEditIcon
eine Seite zurück Zurück

Workshop Prozessoptimierung im Vertriebsinnendienst - Ref. K017


Kompetenzen im Workshop erlangen und Methoden anwenden können.

 

Möchten Sie effiziente Prozesse im administrativen Bereich, in den Büroabläufen?

 

Wir zeigen Ihnen effizienzsteigernde und Transparenz schaffende Werkzeuge und Methoden.

 

Das Hauptaugenmerk während dieses Workshops wird darauf liegen, Vertriebsprozesse zu optimieren. Den administrativen Abläufen im Vertriebsinnendienst wird hier besondere Beachtung geschenkt.

 

 

Lernziele sind:


Seit Jahren gehört Prozessoptimierung in Produktion und Instandhaltung fast schon zum gewohnten Bild. Hier werden Maßnahmen zur Steigerung der Wertschöpfung konsequent umgesetzt und die Prozesse kontinuierlich verbessert.

 

Die administrativen Bereiche führen hierbei eher ein Schattendasein und werden für die Betrachtung der Wertschöpfungskette sehr oft ausgeklammert. Für einen ganzheitlichen Ansatz müssen diese allerdings ebenso betrachtet werden. In der Administration liegt ein enormes, bislang kaum genutztes Potenzial. In Teil-Lern-Sequenzen wird der IST-Stand Ihrer Administrationsabläufe mit im Workshop analysiert.

 

Sie erfahren durch die Workshop-Teilnehmenden und den Trainer das Verbesserungspotential.

 

Mit der Makigami-Methodik (Prozess-Map) lernen Sie eine Erfolgsmethode kennen, mit welcher Sie administrative Prozesse detailliert visualisieren, Schnittstellenprobleme sichtbar machen und somit die in den Köpfen gewachsenen Abteilungsmauern eliminieren können.

 

 

Ziele der Ausbildung sind:

 

  • Ganzheitliche Prozessoptimierung als Schlüssel zum Erfolg
  • Die sieben Verlustarten in Büroprozessen und Administration
  • Makigami-Methodik (Prozess-Map) einsetzen als hochwertiges KVP-Tool
  • Wertschöpfung vs. Nicht-Wertschöpfung in betrieblichen Prozessen
  • Komplexität in betrieblichen Prozessen visualisieren


IST-Stand:

 

  • IST-Zustand aufnehmen und unnötige Komplexität sichtbar machen
  • In 5 Schritten zum IST-Zustand


Verbesserter Standard:

 

  • Ziele des zukünftigen Standards
  • Design des SOLL-Zustands

 

Workshop-Praxis:

 

  • Makigami „real“ anwenden
  • Life real und bei unseren Mitgliedern vor Ort (SwissMTM bi de Lüt)

 

Ihr Nutzen:

 

  • Erlernen der Erfolgsmethode Makigami
  • Durchlaufzeiten, Fehler und Schnittstellen in der Administration zumindest halbieren
  • Zuständigkeiten in Abläufen klar definieren
  • Verluste durch Schnittstellenprobleme eliminieren
  • Schlanke, stabile Prozesse nachhaltig umsetzen

 

Zielgruppe:

Alle Personen, die Wertschöpfung im Büro- und Servicebereich verbessern wollen, Fach- und Führungskräfte sowie Prozessbegleiter, die als Multiplikatoren andere Mitarbeitende für diesen Prozess gewinnen wollen.

 

 

Seminarzeiten:

 

  • Tag: 09:00 -18:00 Uhr
  • Tag: 08:00 -17:00 Uhr

 

Gruppengrösse:

Mindestens 8, höchstens 12 Teilnehmende

 

Termin:

Wird mit dem Seminarpartner festgelegt.


Ihre Investition:

 

2 Tage Workshop für Teilnehmer

 

  • 1'450.00 CHF
  • 1'300.00 CHF SwissMTM Mitglied

 

Für potenzielle Lernpartner:

Möchten Sie als Unternehmen unser Lernpartner werden, unabhängig von der Teilnahme eines Ihrer Mitarbeitenden? Sie würden uns Ihre Räumlichkeiten zur Verfügung stellen sowie die Verpflegung der Workshop-Teilnehmden bereitstellen und hätten dadurch einen interessanten Kostenvorteil. Der Zugang zu den Büroräumen für die Teil-Lern-Sequenzen muss möglich sein.

 

2 Tage Workshop für Workshop-Lernpartner:

 

  • 1. Person gratis
  • Weitere Teilnehmende gemäss regulären Konditionen
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*